Wirksame Hilfen gegen die Teuerung

Die steigenden Preise werden zu einer immer größeren Belastung für viele. Insbesondere Familien

fällt es immer schwerer, die steigenden Lebenshaltungskosten zu bewältigen.

„Wir lassen die Menschen in diesen schwierigen Zeiten nicht allein. In Oberösterreich haben wir bereits Anfang des Jahres als eines der ersten
Bundesländer wirksame Maßnahmen umgesetzt“, so Landeshauptmann Thomas Stelzer.
 

So wurden bei der Wohnbeihilfe die Einkommensgrenzen angehoben,
der Heizkostenzuschuss erhöht und mit dem Oberösterreich-Plan Baukostensteigerungen für neue soziale Wohnungen abgefedert.
Auch die Bundesregierung hat zahlreiche Entlastungen beschlossen: „Die Entlastungspakete helfen, die Teuerungen abzufedern und unterstützen die Menschen dort, wo es nötig ist. Sie sind ein guter Mix aus treffsicheren Soforthilfen und langfristiger Entlastung“, sagt Landeshauptmann Thomas
Stelzer, der die zahlreichen Unterstützungen für Familien besonders
begrüßt.
Klar sei aber auch: „Sollte sich in den nächsten Wochen und Monaten
zeigen, dass diese Pakete nicht reichen, wird es weitere Unterstützungen
geben müssen.“

GPZ_Entlastung.jpg
LH_August_2022.jpg